Featured Video Play Icon

Antonio De Spirt – Künstlerporträt

work

Wie klingt Hamburg? Antonio De Spirt ist musikalischer Kopf des Projekts La Boum Fatale – ein Zusammenspiel aus elektronischen Beats, blinkenden Lichtobjekten und live performten Visuals. Gemeinsam mit dem Medienkünstler Alexander Trattler trägt Antonio De Spirt seit 2010 tanzbare Installationen europaweit in die Clubs. Wir haben ihn in seinem Hamburger Zuhause besucht und mit ihm über Stadtgeräusche, elektronische Musik und den Weg zum perfekten Beat gesprochen.

Das Porträt über den Künstler Antonio De Spirt ist als Eigenproduktion im August 2014 entstanden. Die Musik im Film ist von La Boum Fatale.