Alle Artikel mit dem Schlagwort “Feminismus

Two fronts

Most women fight wars on two fronts, one for whatever the putative topic is and one simply for the right to speak, to have ideas, to be acknowledged to be in possession of facts and truths, to have value, to be a human being. ” […]

rrrebooting gender

Immernoch auf Reisen und trotzdem Zeit für neue Projekte. Am 01.07. startete das tolle neue feministische Geekblog Femgeeks: rrrebooting gender, das ich zusammen mit meinen 4 Teamkolleg_innen und einigen weiteren Geek_innnen von nun an befüllen werde. Es sind schon einge Artikel erschienen, auch einer von […]

Schokopudding statt Kackscheiße

Immer wieder passiert es, dass Leute mir erzählen, dass sie bei der letzten gesehenen/gehörten (meist sexistischen) Kackscheiße an mich denken mussten. Vor ein paar Tagen wieder. Und irgendwie dachte ich zuletzt. Was soll das eigentlich? Ich will nicht, dass Menschen Kackscheiße mit mir verbinden. Ich […]

Caledonia

Caledonia

There is a land far from this distant shore Where heather grows and Highland eagles soar There is a land that will live ever more Deep inmy heart, my Bonnie Scotland                        – Terry Mechan (Highland Cathedral) [nggallery id=7] See more on Flickr →

Whatever we wear, wherever we go …

Whatever we wear, wherever we go …

[singlepic id=77 w=640 float=center] Zwei Tage SlutWalk vorbei. Ist zwei Tage Leere.  Ist wie nach dem Gendercamp. Fehl am Platz sein. Nicht schlafen können. Eine Welt aus dem Fischglas betrachten. Eine unwirkliche Welt. Die Organisation hat Spaß gemacht. Nicht immer, aber kurz vor dem Ende […]

Frauenfußball? – aber bitte nur mit Sexappeal

Frauenfußball? – aber bitte nur mit Sexappeal

Bei Zapp kam diese Woche ein sehr interessanter Beitrag zu der immernoch geringen Beachtung von Frauenfußball in der breiten Öffentlichkeit und den Versuchen des DFB, insbesondere in Hinblick auf die WM in diesem Jahr, den Frauenfußball populärer zu machen. Nun ist gegen Letzters wirklich nichts […]